Video { Breite: 100 %; Höhe: automatisch; Bildschirmsperre; Rand: 0 automatisch; }

UNIQUE AND MEMORABLE

READY-TO-GIFT PACKAGING.

LOOKING FOR THE BEST DEALS?

Alpakadecken

Die Decke aus Alpakawolle ist ein unverzichtbarer Artikel für jeden Alpaka-Fan der auch schöne Dinge liebt. Dieses authentische peruanische Produkt ist speziell für einen einzelnen Alpaka-Fan gemacht, aber auch für ein Paar, das einen Abend auf der Couch genießt und seine Lieblingsserie schaut, ein Buch liest oder sich einfach in die Augen schaut. Jeder Alpaka-Fan sollte wie ein König behandelt werden und die Kingsize- oder Queen-Size-Varianten tragen dazu bei, diese Mission zu erfüllen. Die Weichheit der Alpakafaser sorgt dafür, dass jeder Gebrauch zu einem Erlebnis wird, das Sie nie vergessen werden. Nach jahrelanger Forschung nach der bestmöglichen verfügbaren Rohstoffmischung ist es uns gelungen, die perfekte Balance zwischen Erschwinglichkeit und Qualität zu finden. Das Ergebnis? Eine hochwertige Decke, die erschwinglich ist, aber die Qualität niemals kompensiert. Ihre Inneneinrichtung sollte nie unter minderwertigen Gegenständen leiden müssen. Aber warum sollten Sie sich für eine Decke aus Alpakawolle für Ihr Zuhause entscheiden? Innere? Inkari kann Ihnen helfen zu verstehen, warum Alpakas und ihre Wolle für die Welt, Sie selbst und Ihr Zuhause so wichtig sind.

Sind Alpakadecken nachhaltig?

Decken aus Alpakawolle werden zu 100 % in Peru hergestellt. Die Alpakafaser, die für die Alpakadecken und verwendet wird wirft stammt von Alpakabauern im Andenhochland. Möchten Sie wissen, wie die Alpakabauern leben und warum sie so leben? Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie diesen Artikel über den natürlichen Zyklus, dem sie folgen. Alpakas sind in allem, was sie tun und wie sie sich entwickelt haben, nachhaltige Tiere. Wenn Sie sich für einen Artikel aus Alpakawolle entscheiden, entscheiden Sie sich bewusst für eine nachhaltigere Welt. Jedes hergestellte Produkt ist ein Beweis für diesen grünen Aspekt und trägt zum Erhalt dieser nationalen Industrie bei, von der Peru lebt.

Ist eine Decke aus Alpakawolle besser als Decken aus Acryl?

Während es schwierig ist zu sagen, ob eine „besser“ als die andere ist, hat Alpakawolle gegenüber Decken aus reinem Acryl viele Vorteile, über die wir diskutieren können. Alpakawolle wird ethisch von Alpakabauern in Peru bezogen. Authentische Alpakabauern in Peru leben unter harten Bedingungen, um sich um ihre Alpakas zu kümmern. Das Durchstreifen der Highlands wie Nomaden hält die Alpakas gesund und das Fell zu einer der luxuriösesten Wollarten der Welt. Mit Decken aus reinem Acryl ist dieses Generationen- und Traditionserbe nicht verbunden. Während moderne Prozesse die Produktion erleichtert haben, haben sie dem Prozess auch einen großen Teil der Emotionen, der kulturellen Weisheit und der Kunstfertigkeit genommen. Um das Beste aus beiden Welten zu vereinen, hat sich Inkari für die Verwendung einer Mischung aus Rohstoffen entschieden. Es kombiniert die Weichheit und den Luxus von Alpakawolle mit der Strapazierfähigkeit von Merinowolle und fügt für das Finish, das Alpaka-Fans lieben, einen kleinen Hauch Acryl hinzu.

Alpakawolldecken Fairtrade?

Jede Alpakadecke ist ein Zeugnis des kulturellen und angestammten Erbes peruanischer Kunsthandwerker. Jeder Schritt im Prozess der Arbeit mit Alpakas und ihren Fasern basiert auf Generationen von Kunsthandwerkern, die ihre Methoden verfeinern, um ein wunderschönes Produkt zu schaffen, das für Könige und Königinnen geeignet ist. Stellen Sie sich eine Königin und einen König vor, die auf einem weichen Stuhl sitzen Alpaka-Teppich. Inkari arbeitet mit mehr als 50 lokalen Handwerkerfamilien in Lima und in der Nähe des Andenhochlandes zusammen, wobei diese Zahl jedes Jahr stetig wächst.